Montag, 28. Dezember 2020

Der Landtag von Baden-Württemberg

Der Landtag bietet umfangreiche Informationen zur Arbeit des Landtags. Vorgestellt werden die Arbeit und die verschiedenen Gremien des Landtags.

Die Informationen zur Landtagswahl sind noch kurz, werden aber noch ergänzt.

In der Rubrik Parlament werden der parlamentarische Prozess und die fünf Fraktionen vorgestellt.

Im Bereich Dokumente finden Sie parlamentarischen Vorgänge, Drucksachen und Plenarprotokolle ab der 11. Wahlperiode. Aktuelle Debatten gibt es auch als Videos. 

Der Landtag in leichter Sprache

Der Landtag bietet ein 18-seitiges PDF in leichter Sprache. Klicken Sie zum Öffnen rechts oben auf "Leichte Sprache".

Der Landtagsfilm

Interessanter als manche Debatte ist sicher der offizielle Landtagsfilm:

Donnerstag, 10. Dezember 2020

Die Youtube-Seite der LpB Baden-Württemberg

Die Youtube-Seite der Landeszentrale für Baden-Württemberg bietet Informationen zu den Landtags-wahlen.

Webtalks zur Landtagswahl

In der Playliste Webtalks sind die Online-Veranstaltungen zu verschiedenen Aspekten der Wahl dokumentiert. 

Playlist zur Landtagswahl

Die Playlist zur Landtagswahl bietet Erklärvideos zur letzten Landtagswahl.

Das folgende Video erklärt die Landtagswahl. 


Freitag, 4. Dezember 2020

Landtagswahlen – die Seite der LpB Baden-Württemberg

Wie wähle ich? Wer steht zur Wahl? Was macht der Landtag? Das Portal der Landeszentrale für politische Bildung liefert einen überparteilichen Überblick.
Dies ist die wohl umfassendste und beste Seite - hier finden Sie alles, was Sie zur Wahl wissen müssten – auch in leichter Sprache.

Landtagswahl 2021 

Hier gibt es eine Übersicht mit Hinweisen zu aktuellen Umfragen. 

Wahlsystem

Hier geht es um die Fragen: Wer kann wählen, wer und wie wird gewählt, warum wählen
Ausführliche Vorstellung der Parteien und Spitzenkandidaten und alle Kandidat*innen in den Wahlkreisen.

Übersicht über Wahlthemen

Hier gibt es Informationen und Positionen zu wichtigen Themen  

  • Bildung und Betreuung
  • Corona und Finanzen
  • Digitalisierung
  • Flucht, Asyl und Integration
  • Innere Sicherheit
  • Umwelt und Energie
  • Verkehr und Mobilität
  • Wirtschaft und Arbeit
  • Wohnungsbau

Informationen zum Landtag

In dieser Rubrik wird die Arbeit des Landtags vorgestellt: Abgeordnete, Fraktionen, Rechte und Funktionen, Plenum, Ausschüsse. Außerdem gibt es Erklärungen zum Mehrebenensystem, der Landesregierung und der Geschichte des Landtags.

Angebote

Im Bereich Angebote finden Sie Hinweise zu Publikationen, Veranstaltungen und Materialien

Informationen in leichter Sprache

Es gibt auch eine Rubrik mit Informationen in leichter Sprache

Mittwoch, 25. November 2020

Schlösser, Klöster und Gärten - das kulturelle Erbe des Landes

Für die staatlichen Schlösser und Gärten gibt es eine eigene Seite, im Moment leider mit der Aussage, dass alles geschlossen ist.
Aber irgendwann ist die Pandemie vorbei und dann gilt wieder kommen, staunen und genießen.

Von der Seite Schlösser erhalten Sie einen Überblick über die schönsten Schlösser Baden-Württembergs, u.a.

  • Schloss Heidelberg
  • Residenzschloss Ludwigsburg
  • Schloss Solitude
  • Neues Schloss Meersburg  
  • Schloss Salem
  • Neues Schloss Stuttgart

Auch die Burgen  (u.a. Wäscherschloss, Hohenneuffen, Hofenstauffen..) und Klöster (u.a. Maulbronn, Salem) werden vorgestellt. Ein Besuch der Seite und der Sehenswürdigkeiten lohnt sich!

Donnerstag, 19. November 2020

Museen - Wissensspeicher und kulturelles Gedächtnis

Das Kultusministerium nennt die Museen „Wissensspeicher und kulturelles Gedächtnis".

Mit mehr als 1.200 Museen und musealen Einrichtungen ist die baden-württembergische Museums-landschaft sehr facettenreich - von großen staatlichen Institutionen, bedeutenden städtischen Kunstsammlungen, wichtigen Spezialmuseen, regionalen ländlichen Freilichtmuseen bis hin zu einer Fülle ehrenamtlich geführter kleinerer Museen. Als Bewahrer unseres kulturellen Erbes sind sie auch wichtige außerschulische Lernorte, Orte der Kommunikation sowie interkulturelle Begegnungsstätten.

Tripadvisor listet nach dem Ranking der Reisenden

  • Mercedes-Benz Museum Stuttgart
  • Kunsthalle Würth Schwäbisch Hall
  • Motorworld Region
  • Porsche Museum
  • Sinsheim Auto & Technik Museum

Mein Favorit – gerade zu diesem Thema – ist das Haus der Geschichte: Hier gefallen mir besonders die virtuellen Rundgänge


Dienstag, 10. November 2020

Essen und Trinken - mehr als Spätzle und Maultaschen

Die Seite Landeskunde Baden-Württemberg bietet umfangreiche Rezepte aus verschiedenen Regionen vorstellen – von Baden bis Ostwürttemberg und Oberschwaben
Die Seite bietet auch Hinweise zum nachhaltigen Kochen und zum Genießerland

Weitere Rezepte

Rezepte gibt es natürlich auch auf anderen Seiten, zwei möchte ich vorstellen. Auf Mamas Rezepte gibt es alles von Spätzle über Zwiebelrostbraten, Mautaschen, Käsespätzle, Linsen mit Spätzle Ofenschlüpfer, Saure Kutteln (wer es mag?!) zum Kartoffelsalat.
Der badische Landesteil wird unter anderem hier beschrieben: Badische Schäufele, Kalbsröllchen, Forelle Müllerin und viel mit Spargel!

Wein - und Bierkultur

Baden-Württemberg kann auch die passenden Getränke dazu bieten. Wein gibt es sowohl in badischen Anbaugebieten als auch in den Neckarlagen zwischen Stuttgart und Heilbronn.
Auch für Biertrinker kommen auf ihre Kosten – 169 Brauereien gibt es – allein in Stuttgart Hofbräu und Dinkelacker, hinzu kommen Sorten wie z.B. Alpirsbacher Klosterbräu, Tannenzäpfle oder Fürstenberg.

Dienstag, 3. November 2020

Feste und Brauchtum - vom Cannstatter Volksfest zur Ulmer Schwörwoche

Über Feste und Brauchtum berichtet die Seite Baden-Württemberg. Einige Feste und Bräuche haben ihren Ursprung in grauer Vorzeit, andere haben gerade ein paar hundert Jahre auf dem Buckel. Manche sind noch nicht mal zwei Generationen alt, aber schon aus dem Leben der Menschen nicht mehr wegzudenken.

Einige Beispiele: 

  • Cannstatter Volksfest - das größte Volksfest Baden-Württembergs seit 1818
  • Blutritt Weingarten - verehrt wird eine über 950 Jahre alte Reliquie, der Überlieferung nach das Blut von Jesus Christus
  • Storchentag in Haslach im Kinzigtal - am 22. Februar ziehen Kinder geführt vom Storchenvater durch die Straßen
  • Narrengericht in Stockach - seit 660 Jahren tagt das Narrengericht und verurteilt prominente Politiker
  • Fronleichnamsprozession in Hüfingen - seit 1842 wird ein 600 Meter langer und 1,80 Meter breite Blumenteppich ausgelegt
  • Schwörwoche und Fischerstechen in Ulm - Der Schwörbrief beendete im 14. Jahrhundert die Kämpfe der Zünfte
  • Der Heidelberger Sommertagszug - der Winter wird ausgetrieben und seit 1893 mit einem Festumzug gefeiert
  • Das Haller Siedersfest - Schwäbisch Hall feiert seit dem 15. Jahrhundert die Reinigung der Saalquelle